Ambulante Krankenpflege Berlin e.V.

  Ambulante Krankenpflege Berlin e.V.

Stellenangebote und Stellenbeschreibung

Ausflug Ausflug

Allgemeines zu unserer Arbeit:

1981 gründeten mehrere Krankenschwestern und Krankenpfleger den Verein 'Ambulante Krankenpflege Berlin e.V.' Sie wollten die Zwänge von stationären Einrichtungen hinter sich lassen, ganzheitliche Pflege verwirklichen und selbstbestimmt arbeiten.

Seitdem existiert der AKB e.V. in der Crellestraße in Schöneberg. Heute betreuen 12 Gesundheits- und KrankenpflegerInnen und 3 AltenpflegerInnen 30 - 40 PatientInnen im Rahmen der Kranken- und Pflegeversicherung. 3 MitarbeiterInnen haben eine PDL-Ausbildung, mehrere KollegInnen haben eine Zusatzausbildung (geronto-psychiatrische Fachkraft, Wundmanagement, HeilpraktikerIn etc.).

Die Sozialstation wird selbstverwaltet vom Plenum geleitet. Alle hauptberuflich beschäftigten MitarbeiterInnen nehmen am Plenum teil und entscheiden finanzielle, personelle, arbeitsorganisatorische und andere Angelegenheiten gemeinsam. Nach einer Einarbeitungszeit von einem Jahr werden neue KollegInnen ins Plenum integriert.

Nach Möglichkeit gehen wir auf die wechselnden Bedürfnisse der PatientInnen ein. Wir sparen Kosten, indem alle MitarbeiterInnen den gleichen Stundenlohn beziehen, mit dem Rad fahren und wir bewußt auf Autos verzichten. Doppelte Wegezeiten fallen bei uns nicht an. Die eingesparten Kosten investieren wir in Pflegezeit.

Pflegequalität heißt auch wöchentliche Dienstbesprechungen von 2 - 2,5 Stunden und 5 interne Fortbildungen/Jahr. Zusätzlich bieten wir einen FB-Anspruch von 5 Arbeitstagen/Jahr mit einem FB-Budget, 4 Plena zum Thema Qualitätssicherung und 4 Supervisionen im Jahr.

In Abhängigkeit vom Geschäftsergebnis bezahlen wir uns ein 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld. Wochenend- und Feiertagszuschläge und Vergütung der Rufbereitschaft werden gezahlt. Der Urlaubsanspruch beträgt 31 Tage. Wir arbeiten mit Arbeitszeitkonten, Überstunden können ausgezahlt oder in Freizeit genommen werden.


Ab Januar 2017 ist eine

30-Stunden-Stelle im Tag- und Abenddienst

zu besetzen.

Anforderung: 3-jährig examinierte Pflegefachkraft.

Die Stelle ist befristet für ein Jahr mit der Option auf Verlängerung.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen.


Crellestrasse 13
10827 Berlin
Telefon/Fax: 030 / 781 10 87
E-mail: info@akb-crellestrasse.de